Home » Headline, plug ins, technik

YouTube Videos in WordPress

12 August 2008 4,848 views Ein Kommentar

Embedded Video

In diesem Beitrag möchte ich Euch ein sehr praktisches Plugin vorstellen, mit dem man sehr einfach YouTube-Videos in einen WordPress-Artikel integrieren kann, ohne den HTML-Quelltext editieren zu müssen. Es heißt Embedded Video und wurde von Stefan Heß programmiert.

Die Vorteile sind, dass es nicht nur YouTube unterstützt sondern über 15 Video Portale, angefangen bei YouTube und GoogleVideo über Sevenload bis MySpace Video.

Normalerweise sollte im TinyMCE, das ist der in WordPress mitgelierferte grafische WYSIWYG-Editor (WYSIWIG = What you see is what you get), ein kleines Icon zum Einbetten der Videos erscheinen. Leider war es ein wenig kniffelig, den WYSIWYG-Editor zu überreden, das Icon zur Einbindung der Videos anzuzeigen. Nachdem ich das Plugin, wie üblich, in das Verzeichnis wordpress/wp-content/plugins entpackt und über das Dashboard aktivierte habe, erschien leider kein Icon, wie auf dem Blog von Stefan Heß beschrieben.

Erst nachdem ich mich durch 30-40 Kommentare gelesen habe, fand ich die Antwort. Zwei Dateien müssen aus dem Plugin-Verzeichniss in das Plugin-Verzeichniss des WYSIWYG-Editors tinyMCE kopiert werden:

  1. editor_plugin.js
  2. embeddedvideo-button.png

Das Verzeichnis des WYSIWYG-Editors befindet sich unter folgenden Pfad:

wordpress\wp-includes\js\tinymce\plugins\

Danach funktionierte das Plugin jedoch einwandfrei und ich muss sagen, es ist eine feine Sache, das Embedded Video Plugin zu nutzen. Die Benutzung ist sehr einfach. Im ersten Schritt sucht man sich über YouTube ein geeignetes Video aus und kopiert die nur die ID des Videos heraus.

ID aus YouTube-Link kopieren

Anschließend klickt man im WYSIWYG-Editor auf auf das Monitor-Icon des Embedded Video-Plugins.

Klick auf Monitor Icon

Nun geht ein Dialog des PlugIns auf. Hier muss man nur noch das Videoportal auswählen, die zuvor kopierte YouTube VideoID einfügen, dem Video eine Beschreibung geben und “Insert” klicken.

YouTubeID eingeben

Anschließend erscheint ein Markup-Text in eckigen Klammern.

Markup in eckigen Klammern erscheint im Text

ich habe hier das berühmte Video “The Maschine is Us/ing Us” von Mike Wesch eingebunden:

embedded by Embedded Video

YouTube DirektWeb 2.0 – The Machine is Us/ing Us

Anbei noch die Bilder der Screenshots als Galerie:

Ein Kommentar »

  • Steffen :

    ist gar nicht so leicht mit Youtube erfolgreich Geld zu verdienen.

Ihr Kommentar!

Fügen Sie hier Ihr Kommentar oder Trackback ihrer Seite hinzu. Diese Kommenatare auch via RSS lesen.

Sie können folgende tags verwenden:
<a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Weblog benutzt Gravatare. Ihr eigenes global gültiges und eindeutiges Web-Avatar erhalten Sie unter Gravatar.