Home » Featured, Headline, menschen, recht

Schlechte Zeiten für Massenabmahner

22 Januar 2009 1,450 views 2 Kommentare

Jürgen Bechstein, Versicherungsmakler, und Hobbybetreiber der Foren bundesligaforen.de wurde wegen eines Bildes, dass ein User 2006 hochgeladen hat, von Massenabmahner Folkert Knieper abgemahnt.



“… Aller Voraussicht nach wird nun das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg dem Treiben vorläufig einen juristischen Riegel vorschieben. …”

war auf heise gestern zu lesen.

Jürgen Bechstein entfernte umgehend nach bekanntwerden das Bild und wollte nicht für die Kosten der Abmahnung aufkommen.

“… Eine Störerhaftung sei in den vorliegenden Fallen daher nicht zu erkennen. …”

so auf heise weiter. Weitere Informationen findet man auch auf dem Blog vonm Sascha Kremer, der Anwalt, der Jürgen Bechstein vertritt. Ebenso berichtet auch der Spiegel über den Fall. Ein weiteres Video gibt es beim NDR.

Bloggern kann prinzipiell ähnliches passieren, wenn beispielsweise Bilder in Kommentaren eingebettet werden. Ebenso müssen sich Blogger bei der Implememtierung von Benachrichtigungsdiensten via E-Mail das Double-Opt-In-Verfahren berücksichtigen, um Abmahnungen zu vermeiden.

Am 4. Februar wird das Urteil bekannt gegeben. Wir wünschen Jürgen Bechstein viel Erfolg.

Über

Bloggt seit 2006 und ist Inhaber der Internetagentur SLTalk & Partner. Als Trainer und Berater ist er im IT-Umfeld bundesweit tätig. Er ist Dozent für Neue Medien an der DHBW Mannheim und an der Hochschule Fresenius tätig. Für den Studiengang Social Media Manager ist er am ILS Fernlehrer. Er ist Gründungsmitglied des BVMM und Mitglied bei der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM).

2 Kommentare »

Ihr Kommentar!

Fügen Sie hier Ihr Kommentar oder Trackback ihrer Seite hinzu. Diese Kommenatare auch via RSS lesen.

Sie können folgende tags verwenden:
<a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Weblog benutzt Gravatare. Ihr eigenes global gültiges und eindeutiges Web-Avatar erhalten Sie unter Gravatar.