Home » Featured, Headline, technik

Probleme mit WordPress 2.8

30 Juni 2009 1,272 views Kein Kommentar

Zwar hat WordPress schöne neue Features wie das Syntax-Highlighting im Theme-Editor. Nach der Installation der Version 2.8 von WordPress ergaben sich jedoch direkt Probleme. Das bekannte Problem betrifft vor allen den Speicherhunger, den die neue WordPress-Version hat. Insbesondere Nutzer, die bei ihrem Hoster keinen Einfluss auf die detailierte Konfiguration des PHP-Stacks haben, empfehlen wir ausdrücklich weder die Version 2.8 noch die Version 2.8.1 beta zu installieren. Auch die Installation der Version 2.8.1. beta behob nicht alle Probleme.

Benutzer, die einen Root-Server haben und Zugriff auf die php.ini haben, können die Anpassung des maximal alloziierbaren Speichers vornehmen.

Über

Bloggt seit 2006 und ist Inhaber der Internetagentur SLTalk & Partner. Als Trainer und Berater ist er im IT-Umfeld bundesweit tätig. Er ist Dozent für Neue Medien an der DHBW Mannheim und an der Hochschule Fresenius tätig. Für den Studiengang Social Media Manager ist er am ILS Fernlehrer. Er ist Gründungsmitglied des BVMM und Mitglied bei der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM).

Ihr Kommentar!

Fügen Sie hier Ihr Kommentar oder Trackback ihrer Seite hinzu. Diese Kommenatare auch via RSS lesen.

Sie können folgende tags verwenden:
<a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Weblog benutzt Gravatare. Ihr eigenes global gültiges und eindeutiges Web-Avatar erhalten Sie unter Gravatar.